Startseite News Kreditkarten mit Computer im Test

als PDF speichern Seite drucken Kreditkarten mit Computer im Test


Findige Köpfe ersinnen immer wieder neue Ideen, um beispielsweise den Missbrauch von Kreditkarten einzudämmen oder sogar völlig unmöglich zu machen.

Bisher besteht für dreiste Ganoven häufig immer noch die Möglichkeit, sich der Daten einer Kreditkarte zu bemächtigen oder diese auszuspionieren und anschließend die entsprechende Kreditkarte für ihre kriminellen Handlungen zu missbrauchen. Oft kann der Kreditkartenbesitzer dann nur noch feststellen, dass das Konto geplündert worden ist.

Die Möglichkeiten, die Diebe derzeit noch nutzen können, um die Konten der ahnungslosen Personen leerzuräumen, sollen nun mit einer ganz neuen und innovativen Idee weitestgehend verhindert werden. Ein Computer, der sich auf der Kreditkarte befindet, soll die Lösung aller Probleme in diesem Zusammenhang sein.

Auf der Oberfläche der Kartenrückseite befindet sich eine Tastatur und ein Display, das wie bei einem herkömmlichen PC dazu genutzt werden kann, um Daten bzw. Ziffern einzugeben. Dem Besitzer wird auf diese Weise vor jeder neuen Transaktion, die er vornehmen möchte, ein dynamisches Passwort generiert. Der Benutzer der Kreditkarte gibt über die Tastatur seine PIN ein. Umgehend erzeugt diese PIN-Eingabe einen Code, der sich aus acht Zahlen zusammensetzt.

Es hat den Anschein, dass es mit dieser Technik endlich gelingen sollte, auch noch so pfiffigen Betrügern die Möglichkeit zu nehmen, sich der Daten und des Geldes der Kartenbesitzer zu bemächtigen. Die Erfinder versprechen sich davon in jedem Fall ein höheres Maß an Sicherheit beim Umgang mit der Kreditkarte.

Derzeit laufen bereits erste Tests. Bleibt abzuwarten, ob diese Karten den gewünschten Erfolg bringen.

Meldung vom 10.08.2010


Tipps der Redaktion



Ähnliche Meldungen

Mit Gebührenvergleich ein gebührenfreies Konto finden

Es stellt sich schnell als aussichtsloses Unterfangen heraus, soll ein Konto eröffnet werden, bei dem keine Gebühren seitens der Bank für die Kontoführung berechnet werden. Vor allen Dingen...

Bezahlsysteme mitunter mit Sicherheitslücken

Wer im Internet einkauft, der muss diese Waren oder Dienstleistungen auch irgendwie bezahlen. Nicht immer wird eine Rechnung gestellt, mit der der Kunde dann die Überweisung tätigen kann. Viele...

Kredite mit Sicherheitsgarantie für den Kunden

Sind die Konditionen einmal festgelegt, verlaufen die meisten Kredite fest nach Plan. Die Zinsen stehen fest, die Laufzeit und die Raten werden in den Kreditbedingungen festgehalten und die...

Banken fordern mehr Sicherheiten von den Unternehmen

Die befürchtete Kreditklemme ist weitestgehend ausgeblieben. Die Unternehmen bekommen weiterhin Darlehen und Kredite, falls Bedarf besteht. Allerdings können die Unternehmen ein anderes Phänomen...

Prepaid-Kreditkarten – eine sichere Lösung

Immer öfter kommt es vor, dass herkömmliche Kreditkarten ausspioniert werden können. Auch werden immer öfter die Konten der ahnungslosen Opfer leer geräumt. Oftmals kann man sich dagegen erst spät...


Kreditkartenvergleich

Vergleichen Sie die Konditionen und Preise der marktführenden Anbieter.

zum Kreditkartenvergleich



Kreditkartenvergleich


 Karten Art
 Schufa/Prepaid
 Bank-Konto
 

direkt zum Kreditkarten-Vergleich

Wirecard retail - Kartenterminal.com

Werbung