Startseite News Die Citibank trumpft mit der neuen Werder MasterCard auf

als PDF speichern Seite drucken Die Citibank trumpft mit der neuen Werder-MasterCard auf


Kreditkarten gibt es mittlerweile auf dem deutschen Markt wie Sand am Meer. Deshalb ist es immer wieder toll, wenn die Anbieter auf innovative Ideen kommen und daraus attraktive Produkte entwickeln. Die neue Werder-MasterCard ist mal wieder so ein Produkt, denn es bietet eine interessante Kombination aus Fußballbegeisterung und Kreditkarte.

Neben den sehr günstigen Konditionen wie einem individuellen Kreditrahmen, einem siebenwöchigen zinsfreiem Zahlungsziel bei Rückzahlung des gesamten Kreditbetrages und möglichen Teilrückzahlungen bietet die Werder-MasterCard nämlich auch noch ein besonders ansprechendes Design, bei dem man aus verschiedenen Alternativen wählen kann.

Entweder nimmt man als Motiv die Nationalspieler Thorsten Frings oder Per Mertesacker oder man kann auch das Werder- Logo auf Rasen auf der eigenen Karte prangen sehen. Neben dem Design nimmt man mit der Werder-MasterCard aber auch noch an einem regelmäßigen Gewinnspiel teil, bei dem jede Menge Werder Fanartikel zu gewinnen sind.

Neben dieser netten Idee, Fußball mit Kreditkarten zu vereinen, hat die Citibank der neuen Werder-MasterCard auch noch ein entsprechendes Sicherheitspaket mit auf den Weg gegeben. So muss der Kunde bei Verlust der Karte in der Regel nicht für unrechtmäßig getätigte Umsätze haften, wenn er die Sperrung so schnell wie möglich veranlasst hat. Auch der kostenlose Kontoticker, mit dem man sich die bisher getätigten Umsätze jederzeit auf das eigene Handy holen kann, sind ein wirklich tolles Feature.

Es bleibt abzuwarten, wie die neue Werder-MasterCard bei den Kunden ankommt, wenn man sich jedoch die Konditionen anschaut, kann man nur sagen, dass hier ein großes Potenzial verborgen liegt.

Meldung vom 22.11.2007


Tipps der Redaktion



Ähnliche Meldungen

Handy statt Kreditkarte: Google Wallet startet in den USA

Wie wir bereits berichteten, stellte Google Anfang des Jahres das erste Handy mit der NFC-Technologie (Near Field Communication) vor. Nun startete letzte Woche auch die im Mai vom Konzern...

weitere Prepaid-Mastercard im Kreditkartenvergleich

Mit der neuen prepaid UniCreditCard befindet sich seit heute eine weiterePrepaid-Kreditkarte in dem Kreditkartenvergleich. Die von der UniCredit AG in Kooperation mit Mastercard herausgegebene Karte...

neue Prepaid-Mastercard im Kreditkartenvergleich

Seit heute finden Sie eine neue Prepaid-Mastercard im Kreditkartenvergleich. Unter dem Namen MeineGiroKarte vermarktet die Schwäbische Bank AG die neue Prepaid-Kreditkarte, welche inklusive eines...

3-D Secure: keine sichere Zahlung mit Kreditkarten möglich

Das neue, von VISA entwickelte Verfahren für noch mehr Sicherheit bei den Online-Kreditkartentransaktionen gerät immer mehr und mehr unter Kritik. Es bestehen Zweifel an der Sicherheit des Systems,...

Netswype - Webcam als Kreditkarten-Scanner verwenden

Mit der neuen Entwicklung eines österreichischen Softwareunternehmens soll das Bezahlen mit einer Kreditkarte im Internet noch sicherer werden. Netswype, so heißt die neue Software, welche nicht nur...

kostenloser Bargeldbezug mit der MasterCard von DAB

Ab heute, dem 01.04.2011, verzichtet die DAB Bank auf die Gebühren für die Abhebungen von Bargeld mit einer MasterCard an einem Geldautomaten mit einem MasterCard-Logo. Und das nicht nur in...


Kreditkartenvergleich

Vergleichen Sie die Konditionen und Preise der marktführenden Anbieter.

zum Kreditkartenvergleich



Kreditkartenvergleich


 Karten Art
 Schufa/Prepaid
 Bank-Konto
 

direkt zum Kreditkarten-Vergleich

Wirecard retail - Kartenterminal.com

Werbung